Danke Bitcoin-Crash

Der Wert von Bitcoin in Fiat-Währung ist Gestern signifikant gesunken. Manche reden von einem Crash, andere von einer gesunden Korrektur.

Meine 500€ sind jetzt nur noch 400€ wert. Das sind 20% an Wertverlust.

Würde mein Aktiendepot über Nacht um so viele Prozente fallen, müsste ich glaube ich zweimal schlucken. Dank Bitcoin kann ich eine etwas mildere Variante einer Korrektur miterleben. Erfahre den mentalen Druck.

Die meisten jungen Investoren im Aktienmarkt haben nie einen Crash miterlebt. Wenn Dein Depot plötzlich über Nacht mehrere Prozent gefallen ist. Bitcoin simuliert gerade für mich, wie ein Crash aussehen könnte.

Und der Crash erinnert mich daran, warum ich investiert habe. Nicht nur des Geldes wegen, sondern auch weil ich an die Technologie glaube. Im Falle von Aktien ist es die darunterliegende Firma.

1 Gedanke zu “Danke Bitcoin-Crash

  1. Ich sehe es ähnlich, bei mir sind auf dem Papier kurzzeitig mehr als 6’000 CHF flöten gegangen. Mittlerweile steigt es langsam wieder, das ist eine gute Erfahrung.

    Grüsse
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.